Fertigung


Betriebliches Umfeld und Ausstattung

Pressen

wirtschaftlich, ressourceneffizient und schnell

Das Volumen des zu formenden Verbindungselementes wird vom Drahtcoil abgeschnitten und mit Werkzeugen für die Kaltumformung in Form gebracht.
Technologien: Je nach Umformgrad, Doppeldruckpressen oder Mehrstufenpressen.

Gewindewalzen

vielseitig, flexibel und präzise

Ohne den Faserverlauf zu unterbrechen werden unterschiedliche Gewinde oder Formelemente auf die gepressten Rohlinge gewalzt.
Technologien: Je nach Gewinde-/Profilart, Flachbacken-Walzmaschinen oder Rundwalzmaschinen.

Zusatzmaschinen

Abgratpressen, Kuppmaschinen, Schlitzmaschinen, Kerbmaschinen und Kombi-Maschinen (zur Montage von Scheiben).

Sortierung

WR®-ROmat Qualität - Prüfmerkmale: Fremdteile über den Kopfdurchmesser bis zu 500 ppm

WR®-AUmat Qualität - Prüfmerkmale: Fremdteile, Kopfdurchmesser, Kopfhöhe, Schaftlänge, Gewinde ja/nein, Innenangriff in Form und Tiefe zusätzlich möglich bis zu 100 ppm

WR®-OPTOmat Qualität - Prüfmerkmale: Fremdteile, Kopfdurchmesser, Kopfhöhe, Schaftlänge, Gewindesteigung bis zu 50 ppm